salesviewer

Batterieservice

Stapla setzt Stapler wieder unter Strom



Ohne Batterien läuft nichts im Lager, in der Industrie und im Warenfluss. Das gilt natürlich insbesondere für die Traktionsbatterien von Elektrostaplern und Lagergeräten mit Elektroantrieb – aber auch Gasstapler und Dieselstapler sind zu Beginn ihrer Schicht zunächst auf die Unterstützung ihrer Starterbatterien angewiesen.

Gute Gründe also, sich regelmäßig um die Batterien in Ihrem Staplerfuhrpark zu kümmern.

Batterien als Verschleißteil
Batterien, insbesondere die verbreiteten Blei-Säure-Traktionsbatterien von Elektrostaplern, sind grundsätzlich ein Verschleißteil: Sie altern, verlieren mit der Zeit an Kapazität und können auch gänzlich defekt werden. Die schlechte Nachricht dabei: Traktionsbatterien gehören zu den teuersten Ersatzteilen bei Elektrostaplern. Die gute Nachricht: Es ist möglich, den Leistungsverlust zu bremsen und eine Batterie-Neuinvestition hinauszuschieben. Mit professionellem Batterie-Service von Stapla.

Service für Staplerbatterien
Verschmutzung, defekte Zellen, Kriechströme, oxidierte Batteriepole, geringer Füllstand: Das sind nur einige Beispiele für neuralgische Punkte an Staplerbatterien, die zu einer vorzeitigen Alterung der Staplerbatterie führen können.

Stapla bietet Ihnen einen professionellen Batterieservice an, der von unseren Monteuren und Technikern im Vor-Ort-Service durchgeführt wird. Wir kommen also in Ihre Intralogistik, damit wir uns um die „Gesundheit“ Ihrer Staplerbatterien kümmern können – bei kurzer servicebedingter Standzeit des Elektrostaplers. Auf Wunsch führen wir einen Vorher-Nachher-Batterietest durch. Zum Batterie-Service von Stapla gehören unter anderem folgende Arbeiten:

  • Reinigung von Batterie, Batterietrog, Anschlüssen und Leitungen
  • Sichtkontrolle der elektrischen Leitungen am Stapler
  • Reinigung und neues Einfetten der Batteriepole
  • FlüssigkeitsstandKontrolle und Auffüllen
  • Beseitigung eventueller KriechstromUrsachen
  • Ersatz defekter BatterieZellen
  • U.v.a.m.

Auch das Ladegerät unterziehen wir einer sorgfältigen Prüfung, damit das Elektro-Gesamtsystem des Staplers einwandfrei funktioniert!

All diese Maßnahmen sollen dazu beitragen, dass die Traktionsbatterien Ihrer Elektrostapler möglichst lange „gesund“ und voll einsatzfähig bleiben. Und damit der Neuerwerb einer Ersatzbatterie nach hinten geschoben werden kann – also die Gesamtwirtschaftlichkeit Ihres Flurförderzeug-Fuhrparks optimiert wird.

… und Lithium-Ionen-Batterien?
Kein Zweifel: Li-Ion-Batterien sorgen für zuverlässige, wartungsarme und leistungsstarke Elektrostapler. Aber auch, wenn sie viele Vorteile gegenüber den bisherigen Blei-Säure-Staplerbatterien aufweisen, sollte beachtet werden: Gänzlich wartungsfrei sind Li-Ionen-Batterien nicht. Für sie gilt außerdem: Auf die richtige Ladestrategie kommt’s an, um die Traktionsbatterien mit Li-Ion-Technik möglichst lange leistungsfähig zu erhalten. Die Batterie-Checker von Stapla beraten Sie gerne und führen auch an Lithium-Ionen-Batterien eine typgerechte Wartung durch.

Der Batterieservice von Stapla ist Teil unserer Vor-Ort-Dienstleistungen und wird in gesamt Österreich, auch direkt in Ihrem Unternehmen, angeboten.

Stapla Vertriebs- und Service GmbH

Wir sind der Stapler-Partner für ganz Österreich und bieten umfassenden Full Service für Ihren Gabelstapler-Fuhrpark. Stapla finden Sie bei Graz, Klagenfurt und Wien.

Mehr erfahren